Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

https://myblog.de/ameliekocht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ciabatta Grundrezept und Variationsvorschläge

Passend zum Sommer ist mein erstes Rezept ein leckeres Ciabatta was auf keiner Grillparty fehlen sollte. Ihr braucht für ca 3 Brote: • 1 Würfel Hefe • 2 TL Zucker • 2 TL Salz • 4 EL Olivenöl • 600g Mehl • etwas Mehl für die Arbeitsfläche • 2 Backbleche Die Zubereitung: Hefe mit Salz, Zucker und Olivenöl in 150 ml lauwarmen Wasser auflösen. Mehl hinzufügen und das Ganze gründlich zu einem geschmeidigen Teig verkneten. An einem warmen Ort 45 Minuten ruhen lassen. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig ohne Kneten zu 3 Ciabatta formen und 20 Minuten aufgehen lassen. Ofen auf 200 Grad bei Umluft vorheizen. • Wenn ihr Lust auf Variationen habt könnt ihr während des formens Oliven, getrocknete Tomaten, getrockneten Bärlauch oder was euch sonst einfällt in die Ciabattas einarbeiten. • Tipp: Damit das Brot nicht zu hart wird ein tiefes Backblech während des vorheizen in den Ofen stellen, damit es schön heiß wird. Nachdem die Ciabatta aufgegangen sind kommt eine leichte Mehlschicht auf die Brote. Dann für 20 Minuten in den Ofen. Kontrolliert aber nach, da jeder Ofen anders ist. Wenn die Brote in den Ofen kommen ein Glas Wasser auf das vorgeheizte, tiefe Backblech geben. Durch den Wasserdampf wird das Brot schön weich und trocknet nicht aus. Viel Spaß beim Nachkochen Bis zum nächsten Rezept. Eure Amelie
24.6.15 18:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung